RANGERS TICKER
+++ Achtung: Das Hallen-Training der B- und C-Jugend muss am Dienstag den 23. Januar (17-19 Uhr, Albrechtstr. 7) aufgrund einer Schulveranstaltung leider entfallen! +++

Die Damen Mannschaft der München Rangers hatte am Wochenende allen Grund zum feiern.
Im ersten Derby in München siegten die München Rangers Ladies in einem von Runs geprägten Spiel mit 07:12.
Bei strahlendem Sonnenschein traten die beiden Münchner Ladies Mannschaften gegeneinander im Dantestadion an. Dass die Fans der Rangers Ladies dieses Mal nicht auf der Tribüne, sondern Gegenüber Platz nehmen mussten, hielt sie nicht davon ab, die Mannschaft hervorragend anzufeuern und mit zu fiebern.
Und mit fiebern, das mussten die Fans der Rangers Ladies bei diesem hart umkämpften und spannenden Spiel. Die Offensebenötigte das ganze erste Quarter um einmal über das Feld zu laufen, schaffte aber im zweiten Quarter mit einem Run vonRunning Back Lisa Bruckmoser #31 den heiß ersehnten Touchdown. Stand zur Halbzeit: 0:6
Im dritten Quarter konnten die Munich Cowboys Ladies dann mit 7:6 in Führung gehen. Erst im vierten Quarter schafften die München Rangers Ladies mit einem Run von Quarterback Nicole Berensmeier #1 die Führung zurück zu gewinnen.
In den letzten Minuten gaben die Munich Cowboys Ladies noch einmal alles, doch die Defense ließ sich von den Cowboys Ladies nicht überrumpeln und konnte die 07:12 bis zum Abpfiff verteidigen.
So endet das erste Derby in München mit 07:12 für die München Rangers Ladies. Wir freuen uns schon auf das Rückspiel – ebenfalls in München am 27. August 2016 um 15 Uhr im Dantestadion. Be there!
An dieser Stelle möchten wir uns vor allem bei unserer Sideline, unserer hervorragenden medizinischen Betreuung durch Nicole und Bernd von Salutaris GbR und insbesondere bei unseren tollen Fans bedanken. Ihr seid super!