München im grünen Fieber - Über 20.000 Zuschauer kamen zur St. Patrick's Parade am Sonntag den 12.03.2017 um mit den Iren ihren Nationalfeiertag zu feiern.

Das Team der München Rangers mit Spielerinnen und Spielern aller Abteilungen feierte auch 2017 auf der St. Patrick's Day Parade mit vielen Münchenern das Fest der Iren auf der Leopoldstraße. Die Spielerinnen und Spieler der A- und B-Jugend, der Bundesliga Herren Mannschaft und die München Rangers Ladies präsentierten ihren Sport den zahlreichen Zuschauern und Schaulustigen auf der Parade von der Münchner Freiheit zum Odeonsplatz. Die München Rangers und die Spieler überraschten die Gäste mit kleinen Spieleinlagen und präzisen Pässen mit dem Football. Viele der Zuschauer hatten plötzlich zum ersten Mal einen American Football in der Hand und waren begeistert vom direkten Kontakt mit dieser Sportart und waschechten Footballspielern.

„Für die München Rangers gehört es inzwischen zur Tradition mit den Münchnern und Irland diesen besonderen Tag zu feiern. Viele Zuschauer sehen hier zum ersten Mal echte American Football Spieler und sind von unserem Sport begeistert“ so Fabian Vulic, Vorstand der München Rangers.

Bildergallerie: hier.

stpatricksday2017 2