Wichtigste Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2020/2021

Am 16. Juli 2021 fand die Jahreshauptversammlung 2020/2021 statt und somit auch die Wahl des neuen bzw. alten Vorstandes.

Anders als in den letzten Jahren trafen sich die Mitglieder nicht wie gewohnt gemütlich bei einem kühlen Drink, sondern versammelten sich ganz Corona-like per Zoom.

Die wichtigsten Ergebnisse der diesjährigen Jahreshauptversammlung:

  • Die Vorstände um Dennis Kunze, Florian Fendt und Maximilian Feruga wurden in ihrem Amt bestätigt und vertreten den Verein um weitere zwei Jahre
  • Als neuer Kassier der München Rangers wurde Hans-Martin Jansen gewählt. Er ist bereits seit mehreren Jahren als Jugend-Abteilungsleiter tätig. Zum Abschied von Michael Arzberger als langjähriger Vorstand, Kassier und Mann-für-Alles wird es einen eigenen ausführlichen Artikel geben.
  • Die alte Satzung wurde durch eine neu überarbeitete und aktualisierte ersetzt. Den genauen Wortlaut findet ihr auch hier auf der Homepage.
  • Simon Bramberger wurde vom Vorstand zum neuen sportlichen Leiter der München Rangers benannt. Was dieses neu geschaffene Amt genau beinhaltet, wird ein eigener Artikel in den nächsten Wochen aufklären. Simon ist nach seinem verletzungsbedingten Ausscheiden als Spieler bereits als Herren und Ladies Coach tätig.

Vielen Dank an alle Teilnehmer der diesjährigen Jahreshauptversammlung und herzlich Willkommen an alle neuen Amtsinhaber.