Jahresrückblick 2021

Und schon ist wieder ein Jahr rasend schnell vorbeigegangen. Aber ja, das sagt man eigentlich jedes Jahr an Sylvester. Doch nicht jedes Jahr hatte so viele Höhen und Tiefen, neue Erfahrungen und wunderschöne Erinnerungen wie das Jahr 2021.

Jeder einzelne von Euch wird bestimmt auf ein äußerst turbulentes Jahr zurückblicken, das selbstverständlich vor allem von Corona, Corona Regularien, Corona Ängsten und Warten auf Entscheidungen geprägt war.

Blicken wir alleine auf das Rangers Jahr 2021 zurück, sind wir für vieles so unglaublich dankbar:

Denn wir durften größtenteils trainieren, wir durften Spiele im Dantestadion und auswärts abhalten, wir durften unsere Cheerleader an der Sideline bejubeln und wir durften mit unseren Fans und der Rangers Family Zeit verbringen – Zeit, die nicht immer selbstverständlich war.

In 2021 ging es nicht in aller erster Linie darum Meisterschaften zu gewinnen, sondern es ging darum mit dem Team, den Coaches und allen Helfern Zeit auf dem Trainingsfeld in Freiham zu verbringen – und natürlich schon auch ein paar Siege nach Hause holen. Aber genau das haben wir geschafft. Auch wenn die Anzahl der Tage, an denen wir nicht zusammen in Freiham trainieren durften überwiegen, haben die Coaches dennoch ein tolles Alternativprogramm gestaltet – sei es Online Trainingseinheiten oder Trainingspläne. Gleichzeitig hat der Vorstand daran gearbeitet für alle Teams eine Season auf die Beine stellen zu können.

Und all dies wurde geschafft. Jedes Team, das gemeldet war, hatte im Jahr 2021 Spiele. Es war zwar alles anders als sonst, aber am Ende zählte, dass es überhaupt möglich war.

Abseits von allen Corona Schwierigkeiten ist der Vorstand unglaublich dankbar dafür, dass die Mitglieder an den Verein geglaubt haben und weiterhin treu geblieben sind. Und auch die Coaches haben unglaubliche Arbeit geleistet und die Motivation versucht hoch zu halten. Danke danke danke.

Auch wenn wir in diesem Jahr natürlich auch viele tolle Spieler und Coaches verabschiedet haben, blicken wir dennoch voller Zuversicht in das Jahr 2022 – mit neuen Gesichtern, neuen Plänen und neuen Herausforderungen, denen wir uns stellen müssen – gemeinsam!

Doch dazu mehr in den nächsten Wochen - also stay tuned.

In diesem Sinne sagt der gesamte Vorstand DANKE an die gesamte Rangers Family und Fans. Wir wünschen Euch einen guten Rutsch und einen tollen Start ins neue Jahr 2022.