Maximilian Feruga in den AFVBy Jugendausschuss gewählt

Jugendleiter und Jugendcoach Maximilian Feruga wurde beim kürzlich tagenden Jugendverbandstag in den Jugendausschuss des AFVBy gewählt. Der Jugendausschuss ist ein fünfköpfiges Entscheidungsgremium von verschiedenen Vertretern Bayerns, welches sich um Belange kümmert, die nicht innerhalb der Bundesspielordnung verankert sind. Außerdem wird dazu beigetragen, das Jugendkonzept in Bayern weiterzuentwickeln und auf die Zukunft auszurichten. Viel Erfolg dabei Max!

"Ich bedanke mich bei den Vereinsvertretern und Offiziellen in Bayern für die Wahl in den Jugendausschuss und für das große Vertrauen. Außerdem möchte ich mich speziell beim AFVBy Jugendvorsitzenden Jens Löschke für die Nominierung bedanken.", so Maximilian Feruga.

max feruga ausschuss