Meet OC / Receiver Coach Markus Hierl

Neben unserem bereits vorgestellten Head Coach der Seniors wird Chris vor allem vom Offense Coordinator und Receiver Coach Markus Hierl unterstützt. Auch er ist bereits nun seit ein paar Jahren fester Bestandteil des Coaching Staff und eine sehr große Stütze für Chris. 

Markus freut sich über jeden neuen Spieler, den er im Training kennenlernt, also schaut jederzeit vorbei! Er ist der Ansprechpartner für unsere Offensive. Bis dahin hat er euch ein paar Fragen beantwortet.

 

1. Wie bist du zum American Football und den München Rangers gekommen?

Zum Football bin ich wie die meisten über die NFL Playoffs bzw. den Super Bowl gekommen.

Zu den Rangers durch ein Heimspiel der Rangers im Dantestadion.

Meine Mutter und die Mama eines Spielers sind Kolleginnen und waren auch als Zuschauer dabei. So sind wir nach dem Spiel ins Gespräch gekommen. Er hat mich dann gleich zum Probetraining eingeladen und dann war ich Teil der Family.

2. Welche persönlichen Ziele hast du mit dem Team in der nächsten Saison?

Unser klar definiertes Ziel diese Season ist der Aufstieg in die GFL2.

Mein persönliches Ziel diese Season ist es, meine Spieler in die bestmögliche Position zu bringen alle Spiele zu gewinnen, Spaß zu haben und sich dabei möglichst nicht zu verletzen.

Ich plane unsere Offense balanced in Run und Pass aufzustellen und durch gutes Play Calling meinen Teil für den Teamerfolg beizutragen.

3. Was bedeutet für dich "Rangers Family"?

Füreinander da zu sein, sich zu unterstützen und zusammen Spaß zu haben und das nicht nur auf dem Feld sondern auch in der Freizeit. Sei es bei der Umzugshilfe oder beim weggehen.

Das beste an der Rangers Family ist jedoch, dass hier wirklich jeder willkommen ist. Es spielt dabei keine Rolle wie alt man ist, ob man groß oder klein, dick oder dünn ist woher man kommt oder welcher Religion man angehört. So lange man sich respektvoll verhält, Lust hat sich selbst und das Team zu verbessern und einfach Spaß daran hat das gemeinsame Ziel zu verfolgen wird man bei den Rangers eine zweite Familie finden.

4. Welches NFL Team feuerst du an?

Ich bin Fan der Greenbay Packers, feuer aber trotzdem gerne jedes Team an, dass schönen Offensiv Football spielt. (Als OC/Receiver Coach natürlich bevorzugt eine Air Raid Offense)